Suchen Sie Informationen zu Agip Tankstellen? agipstation.de
 
Your business,
our energy.
eni oil products
Hochleistungs-Motorenöle für Fahrzeuge mit Abgasnachbehandlungssystem.

Produkteigenschaften

Eni i-Sigma special TMS testo di prova
Produktcode 001013
Name Eni i-Sigma special TMS 10W-40
Specifications and Approvals ACEA E6, E7, E9| API CI-4| Cummins CES 20076, 20077| Deutz DQC IV-10 LA| MTU type 3.1| MACK EO-N (Approved)| MAN M 3477, 3271-1 (Approved)| MB-Approval 228.51| Renault VI RLD-2 (Approved)| Volvo VDS-3 (Approved)
  Product profile
pdf
Eni i-Sigma top MS 15W-40 ist ein Mehrbereichsmotorenöl das für den Einsatz in modernen Dieselfahrzeugen, die mit Dieselkraftstoff mit einem sehr niedrigen Schwefelgehalt betrieben werden, besonders geeignet. Es ermöglicht längste Ölwechselintervalle laut Herstellangaben und Kraftstoffeinsparung. Es eignet sich für den Einsatz in kommerziellen Dieselfahrzeugen mit und ohne Abgasaufbereitungssystemen. Es kann auch in stationären Dieselmotoren, die unter erschwerten Betriebsbedingungen arbeiten, eingesetzt werden.
Produktcode 001064
Name Eni i-Sigma top MS 15W-40
Specifications and Approvals ACEA E7, E9| API CJ-4/SN| Caterpillar ECF-1a, ECF-2, ECF-3| Cummins CES 20076, 20077, 20081| Detroit Diesel 93K218| Deutz DQC III-10 LA (Approved)| MACK EO-O PP (Approved)| MAN M 3575 (Approved)| MB-Approval 228.31| MTU type 2.1 (Approved)| Renault VI RLD-3 (Approved)| Volvo VDS-4 (Approved)
  Product profile
pdf
Eni i-Sigma top MS 10W-40 ist ein Hochleistungsmotorenöl der neuesten Generation formuliert mit Syntheseöl-Technologie für extrem belastete Nutzfahrzeug-Dieselmotoren, besonders geeignet für Fahrzeuge mit Abgasnachbehandlungssysteme (z.B. mit Abgasnorm bis Euro VI unter Beachtung der Herstellervorgaben). Es ermöglicht die längsten Ölwechselintervalle laut Herstellerfreigaben und eine deutliche Kraftstoffeinsparung. Eni i-Sigma top MS 10W-40 ist auch für den Einsatz in Nutzfahrzeugmotoren ohne Abgasnachbehandlung, in Stationärmotoren und in Gasmotoren im Nutzfahrzeugbereich geeignet.
Produktcode 001066
Name Eni i-Sigma top MS 10W-40
Specifications and Approvals ACEA E6, E7, E9| API CK-4| Caterpillar ECF-2, ECF-3| Cummins CES 20081| Detroit Diesel 93K218| Deutz DQC IV-10 LA| JASO DH-2-17| MAN M 3271-1| MACK EO-O PP (Approved)| MAN M 3477 (Approved)| MB-Approval 228.51| MTU type 3.1 (Approved)| Renault VI RLD-3 (Approved)| Scania Low Ash (Feedback)| Volvo VDS-4 (Approved)
  Product profile
pdf
Eni i-Sigma top MS 5W-30 ist ein Hochleistungsmotoröl der neuesten Generation formuliert mit Syntheseöl-Technologie für extrem belastete Nutzfahrzeug-Dieselmotoren. Es ermöglicht längste Ölwechselintervalle laut Herstellangaben und eine deutliche Kraftstoffeinsparung. Es eignet sich für den Einsatz in kommerziellen Dieselfahrzeugen mit und ohne Abgasaufbereitungssystemen. Außerdem kann es in stationären Dieselmotoren und Erdgas betriebenen Fahrzeugen, die unter erschwerten Betriebsbedingungen arbeiten, eingesetzt werden.
Produktcode 001067
Name Eni i-Sigma top MS 10W-30
Specifications and Approvals ACEA E7, E9| API CK-4| Caterpillar ECF-3| Cummins CES 20086| Detroit Diesel 93K222| Deutz DQC III-10 LA| Ford WSS-M2C171-F1| JASO DH-2-17| MAN M 3575, M 3775| MTU type 2.1| MACK EO-S-4.5 (Approved)| MB-Approval 228.31| Renault VI RLD-3 (Approved)| Volvo VDS-4.5 (Approved)
  Product profile
pdf
Eni i-Sigma top MS 5W-30 ist ein Hochleistungsmotorenöl der neuesten Generation formuliert mit Syntheseöl-Technologie für extrem belastete Nutzfahrzeug-Dieselmotoren. Es kann sowohl bei Fahrzeugen mit als auch bei Fahrzeugen ohne Abgasreinigunssysteme eingesetzt werden und ermöglicht längste Ölwechselintervalle laut Herstellangaben. Es ermöglicht eine schnelle und gute Durchölung bereits beim Start, auch bei niedrigen Temperaturen und eine deutliche Kraftstoffeinsparung. Eni i-Sigma top MS 5W-30 ist besonders geeignet für den Einsatz in kommerziellen Dieselfahrzeugen und für Langstreckenbetrieb .
Produktcode 001068
Name Eni i-Sigma top MS 5W-30
Specifications and Approvals ACEA E4, E6, E7, E9| API CK-4, CJ-4| Caterpillar ECF-3| Cummins CES 20081, 20086| JASO DH-1-17, DH-2-17, DL-0-17| MAN M 3271-1, M 3477, M 3575| MTU type 2.1, type 3.1| Detroit Diesel 93K222 (Approved)| Deutz DQC IV-10 LA (Approved)| MACK EO-S-4.5 (Approved)| MAN M 3677, M 3777 (Approved)| MB-Approval 228.52| Scania LDF-4 (Feedback)| Renault VI RLD-3 (Approved)| Volvo VDS-4.5 (Approved)
  Product profile
pdf
Deutsche Datenblätter finden Sie hier.