Are you a motorist? Visit travel.eni.com
 
Your business,
our energy.
eni oil products
Nach der Definition von ASTM (American Society of Testing Material) ist "ein Schmierfett ein extrem flüssiges Feststoffprodukt, das aus einem Verdickungsmittel in einem flüssigen Schmierstoff besteht". Die am häufigsten verwendeten Verdickungsmittel sind die Metallseifen, denen organische und anorganische Verdicker zugesetzt werden. Als Grundöle werden Mineralien, Kunststoffe, Pflanzen oder Ester natürlichen oder synthetischen Ursprungs verwendet. Die Kombination aus verschiedenen Verdickungsmitteln, Grundölen und spezifischen Additiven verleiht dem Fett seine Eigenschaften, bestimmt die Leistung und den Einsatzbereich. Fette werden ebenfalls nach Konsistenz klassifiziert; das NLGI (National Lubricating Grease Institute) hat sie in 9 Klassen eingeteilt, von extrem flüssig (Klasse 000) bis fest (Klasse 7).
"Food Grade" PTFE thickened greases based on PFPE
Biodegradable oils

Food Grade Oils

  • Lithium greases

     
  • Calcium greases

     
  • Aluminium complex greases

     
  • Other Greases